Wer kommt eigentlich, wenn man die 112 anruft?

Richtig, die Feuerwehr. Und damit das auch in Zukunft so bleibt, brauchen wir DICH!

Egal ob Mann oder Frau, jeder im Alter zwischen 18 und 65 Jahren kann helfen und somit seinen ganz persönlichen Beitrag zur Sicherheit in unserem schönen Walchow leisten.

Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ist zwar komplett ehrenamtlich, aber dennoch nicht „umsonst“. Bei uns steht die Gemeinsamkeit und der Teamgedanke im Vordergrund. Sowohl im Einsatz als auch bei Veranstaltungendes Dorfvereins. Bei uns gilt: „Einer für alle und alle für Einen“.

Die Aufgaben der Feuerwehr umfassen mittlerweile weit mehr als das Löschen von Bränden. So kam es in den letzten Jahren immer wieder mal zu Einsätzen, die durch starke Unwetter hervorgerufen wurden.

nur ein paar Beispiele aus der Vergangenheit:

  • umgestürzte Bäume oder herabgestürzte Äste schnell, sicher zuverlässig aus dem Weg bzw. von der Straße räumen
  • Havarie eines Propangastanks
  • Beseitigung von Ölspuren
  • Tierrettung
  • Auspumpen vollgelaufener Keller

Wir freuen uns, wenn Sie aus Walchow oder Protzen kommen und in der Freiwilligen Feuerwehr als Mitglied aktiv werden möchten. Wenden Sie sich bitte per Mail oder Telefon an den…

Leiter der Feuerwehreinheit Walchow/Protzen:

Uwe Peters (Telefon: 033932-70986)

oder den stellv. Leiter der Feuerwehreinheit Walchow/Protzen:

Marlon Janiszewski (Telefon: 03391-502128)